Aufbaukurs Marte Meo Therapist/

Marte Meo Colleague Trainer

Der Aufbaukurs zum Marte Meo Therapist oder Marte Meo Colleague Trainer richtet sich an Mitarbeiter/innen aus den pädagogischen, therapeutischen oder pflegerischen Arbeitsbereichen, die in ihrem Beruf die Marte Meo Basiselemente anderen Erwachsenen (Eltern/ Pflegeeltern/ Betreuungs- und  Pflegepersonen sowie pädagogischen und therapeutischen Fachkräften) vermitteln möchten.

Diese Weiterbildung baut auf dem Practitionerkurs auf, in dem das Konzept, die Philosophie und die Grundelemente der Methode bereits kennengelernt wurden. 

 

Kursinhalte: 

Während des Aufbaukurses trainieren Sie das Marte Meo Beratungsverfahren schon mit den von Ihnen zu betreuenden Familien, Systemen oder Kolleg/innen. 

Entsprechend eines formulierten Anliegens/Fragen zur Entwicklungsunterstützung werden Sie jeweils in 4-5 unterschiedlichen Familien/Systemen nacheinander Entwicklungsprozesse initiieren und begleiten. 

 

Marte Meo Hamburg Weiterbildungen

Hierfür nehmen Sie Alltagssituationen Ihrer zu betreuenden Personen mit einer Kamera auf.

Sie lernen in dem Kurs, diese Aufnahmen mit der Marte Meo Video-Interaktionsanalyse zu analysieren und geeignete Videosequenzen den Fragen entsprechend, auszuwählen.

In Anwendung der Marte Meo Reviewtechnik werden Sie diese anschließend in einer Beratungssituation mit den Marte Meo Unterstützungselementen verknüpfen und eine erste Empfehlung für unterstützendes Verhalten formulieren.

Folgeaufnahmen von ähnlichen Situationen ermöglichen Ihnen zu registrieren, ob und wie die Umsetzung der Empfehlung gelingt. Dadurch erhalten Sie Informationen für die nächsten Schritte in Ihrem Beratungsprozess. Folgeaufnahmen und Rückschau-Situationen (Reviews) reihen sich aneinander an. Schritt für Schritt werden Sie unterstützendes Verhalten vermitteln und gemeinsam zelebrieren. Sichtbare Entwicklungsaktivierung schließen einen Beratungsprozess ab.

 

 

An jedem einzelnen Kurstag wird bereits mit Ihren Videoaufnahmen/Reviews gearbeitet.

Alle Teilnehmenden profitieren durch diese Art der persönlichen Video-Supervision und Informationsvermittlung voneinander. 

 Die Kernstücke der Weiterbildung bilden 

• das Identifizieren der Marte Meo Elemente in der jeweiligen Interaktion der zu betreuenden Personen, 

• das Erlernen der Marte Meo Video-Interaktionsanalyse, 

• das Erstellen einer Marte Meo Diagnose sowie 

• das Erlernen der Marte Meo Reviewtechnik.

 

Das Zertifikat Marte Meo Therapist oder Marte Meo Colleague Trainer wird erteilt,

wenn in mindestens vier unterschiedlichen Beratungsprozessen sichtbar Entwicklung aktiviert oder gar abgeschlossen wurde -

nachweislich jeweils anhand von schriftlicher Dokumentation sowie einer Bilddokumentation während einer Abschlusspräsentation. 

Die Zertifizierung wird bei Marte Meo International in Eindhoven registriert. 

 

Kursablauf:   

14 Kurstage über einen Zeitraum von ca. 1,5 Jahren  (siehe Termine)

Gruppenstärke: 6-8 Teilnehmer/innen

Kosten: 1680 € (incl. Material und Zertifizierung) 

Eine Videoausrüstung ist erforderlich!

Ort: Hamburg-Altona, El Bajo (UG), Blücherstraße 11, 22767 Hamburg                    

 

(Auf Wunsch gerne auch als Inhouseschulung in Ihrer Einrichtung durchführbar)